Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Brand auf Firmengelände

28.07.2020 - 16:17:46

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Brand auf Firmengelände

Greiz - Seelingstädt: Gestern Nachmittag (27.07.2020, gegen 15:00 Uhr) waren Feuerwehr und Polizei auf dem Gelände einer Firma zum Einsatz, weil hier aus bisher ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen war. Nachdem es im Bereich einer Arbeitsmaschine zum Brandausbruch kam, griffen die Flammen auf eine Produktionshalle über. Diese Halle wurde folglich stark in Mitleidenschaft gezogen. Aufgrund des Brandes kam es zu einer starken Rauchentwicklung, welche kurzzeitig in den umliegenden Bereichen deutlich wahrnehmbar gewesen ist. Während der Löscharbeiten, wurde ein 48-jähriger Feuerwehrmann verletzt und kam mit dem Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus. Glücklicherweise konnte dieser das Krankenhaus noch am selben Tag, unverletzt wieder verlassen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Brandursache aufgenommen. (MW)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4664165 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de