Polizei, Kriminalität

LPI-G: Betrunkener in Gewahrsam genommen

04.11.2018 - 14:51:22

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Betrunkener in Gewahrsam genommen

Gera - In einer Diskothek in der De-Smit-Straße, Ecke Neue Straße, fiel am Sonntag ein Gast gegen 01:45 Uhr negativ auf, da er mehrere Frauen unter den dort Feiernden belästigte. Nachdem der stark alkoholisierte Mann vom Sicherheitsdienst aus dem Gebäude geführt worden war, wurde er schlagartig aggressiv und versuchte erneut in die Diskothek zu gelangen. Um ihn davon abzuhalten, wurde die Polizei informiert. Bei Eintreffen der Beamten hatte sich der Mann, bei dem es sich um einen 30-jährigen Rumänen handelte, das T-Shirt vom Leib gerissen und war auf einen Kampf aus. Er wurde überwältigt, gefesselt und in Gewahrsam genommen. Dabei setzte er sich gegen die Beamten erfolglos zur Wehr und beschädigte auch einen Streifenwagen. Gegen ihn wurden nun Anzeigen wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte und Sachbeschädigung erstattet.

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1123 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de