Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-G: ?ber die Stra?e gerutscht - Unfall

06.01.2021 - 13:42:36

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: ?ber die Stra?e gerutscht - Unfall

Greiz - L1086/Fichtenreuth: Gl?cklicherweise unverletzt blieb gestern ein 39-j?hriger VW-Fahrer, als er am Nachmittag (gegen 15:30 Uhr) die Kreisstra?e (511) von Reuth in Richtung Fichtenreuth (L1086) im Landkreis Greiz befuhr. Im Einm?ndungsbereich der beiden Stra?en kam der 39-J?hrige trotz eingeleiteten Bremsvorganges nicht mehr zum Stehen. Er rutschte mit seinem Fahrzeug ?ber die Stra?e und stie? gegen ein Verkehrsschild. Diese wiederrum wurde dabei umgedr?ckt und st?rzte auf die Hecke eines angrenzenden Grundst?ckes. Aufgrund des Unfalles war der VW des 39-J?hrigen nicht mehr fahrbereit, so dass ein Abschleppdienst angefordert wurde. F?r die Dauer der Fahrzeugbergung war der Kreuzungsbereich voll gesperrt. (RK)

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4805517 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de