Polizei, Kriminalität

LPI-G: Aufgefahren

24.10.2017 - 15:27:11

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Aufgefahren

Altenburg - Elsteraue: Am Montag, 23.10.2017, gegen 16:55 Uhr befuhren ein Pkw Chevrolet (Fahrer 57) und ein Pkw Suzuki (Fahrerin 64) die Verbindungsstraße zwischen Meuselwitz und Spora. Dabei überholt der Chevrolet-Fahrer die 64-Jährige und schert vor ihr nach rechts wieder ein. In der Folge bremste er aus bislang nicht geklärter Ursache, so dass die 64-Jährige einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Aufgrund der Kollision beider Fahrzeuge entstand Sachschaden. Verletzt wurde keiner der beiden. (KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!