Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Auffahrunfall mit zwei Verletzten

26.11.2019 - 14:51:21

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Auffahrunfall mit zwei Verletzten

Greiz - Seelingstädt: Gestern Nachmittag (25.11.2019), gegen 16:10 kam es zum Auffahrunfall zwischen einem Pkw Audi (Fahrer 33) und einem Pkw VW (Fahrerin 60) in der Ronneburger Straße. Beide Fahrzeugführer wurden hierbei leicht verletzt, wobei eine medizinische Sofortversorgung nicht notwendig war. Aufgrund des Zusammenstoßes waren beiden Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Greizer Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (RK )

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4450900 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de