Polizei, Kriminalität

LPI-G: Anzeige mit Folgen

19.11.2017 - 13:21:37

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Anzeige mit Folgen

Gera - Am Freitagvormittag erschien ein 65 jähriger Mann in der Polizeidienststelle des Inspektionsdienstes Gera und wollte eine durch ihn am Vortag begangene Unfallflucht mitteilen. Während der Anzeigenaufnahme fiel den Beamten ein deutlicher Alkoholgeruch bei dem Herrn auf. Da er zuvor mit seinem Pkw zur Dienststelle gefahren war, wurde ein Atemalkoholtest mit ihm durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 0,78 Promille. Gegen den Mann wurden eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und eine Strafverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet. Die Heimreise trat er zu Fuß an.

(JN)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!