Polizei, Kriminalität

LPI-G: Anwohner von Jugendlichen mit Pfefferspray attackiert

19.11.2017 - 11:46:22

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Anwohner von Jugendlichen mit ...

Altenburg - Altenburg. In den frühen Abendstunden des Samstags sammelte sich eine Gruppe Jugendlicher auf einer Freifläche in der Elie-Wiesel-Straße. Aus dieser Gruppe heraus wurden Knallerbsen und Steine gegen eine Hauseingangstür geworfen. Dies veranlasste einen 58-jährigen Mieter dazu, die Gruppe anzusprechen und zur Ordnung zu ermahnen. Daraufhin wurde der Anwohner unvermittelt von einem ca. 16-jährigen mit Pfefferspray attackiert. Die Jugendlichen ergriffen dann die Flucht. Der 58-jährige erlitt Reizungen an den Augen sowie im Gesicht und musste von Rettungskräften medizinisch versorgt werden. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!