Polizei, Kriminalität

LPI-G: Angebranntes Essen

03.12.2018 - 16:12:09

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Angebranntes Essen

Gera - Angebranntes Essen in einer Wohnung in der Erich-Mühsam-Straße führte am Samstag (01.12.2018), gegen 17:50 Uhr zu einer starken Rauchentwicklung. Glücklicherweise konnte ein Brandausbruch verhindert werden. Die Gefahrenquelle wurde beseitigt. Personen kamen nicht zu schaden. Die Wohnungsinhaber waren nicht in der Wohnung, so dass diese seitens der Feuerwehr zuvor notgeöffnet werden musste. (KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de