Polizei, Kriminalität

LPI-G: Angebranntes Essen

05.11.2018 - 15:11:53

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Angebranntes Essen

Altenburg - Für einen vermuteten Wohnungsbrand in der Otto-Dix-Straße in Altenburg konnte am Sonntag (04.11.2018) schnell Entwarnung gegeben werden. Gegen 01:25 Uhr rückten Feuerwehr und Polizei zum Einsatzort aus. Es stellte sich heraus, dass angebranntes Essen auf dem angeschalteten Herd ursächlich für die Rauchentwicklung war. Die Gefahrenquelle wurde beseitigt, Personen kamen nicht zu schaden. (KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de