Polizei, Kriminalität

LPI-G: Angebrannte Milch verursacht Feuerwehreinsatz

16.05.2018 - 15:46:31

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Angebrannte Milch verursacht ...

Greiz - Weida: Weil ein Zeuge in einem Mehrfamilienhaus in der Neustädter Straße Brandgeruch wahrnahm, ging er diesem nach und informierte die Feuerwehr. Es stellte sich heraus, dass die Bewohnerin der betreffenden Wohnung diese kurz verließ, auf dem Herd jedoch einen Topf mit angebrannter Milch stehen ließ. Diese verursachte den Brandgeruch. Die Gefahrenquelle wurde rechtzeitig beseitigt. Es bestand zu keiner Zeit eine Gefahr für Personen oder bedeutende Sachwerte. (KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!