Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-G: Alkoholisiert gestürzt

28.07.2020 - 14:57:23

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Alkoholisiert gestürzt

Gera - Ein Zeuge informierte heute Nacht (28.07.2020), gegen 03:00 Uhr die Rettungsleitstelle darüber, dass ein vermutlich betrunkener Radfahrer in der Wiesestraße gestürzt sei. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Der 18-jährige Radfahrer befuhr die genannte Straße und kam im Bereich der Baustelle, offenbar aufgrund seiner Alkoholisierung (1,27 Promille), zu Fall. Hierbei verletzte er sich leicht, lehnte jedoch eine ärztliche Versorgung ab. Die Weiterfahrt wurde für den Radfahrer schließlich untersagt, eine Blutentnahme durchgeführt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4664023 Landespolizeiinspektion Gera

@ presseportal.de