Polizei, Kriminalität

LPI-G: 26-Jährigen geschlagen und getreten

29.11.2017 - 14:02:07

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: 26-Jährigen geschlagen und getreten

Gera - Am Dienstag (28.11.2017), gegen 19:50 Uhr befand sich ein 26-Jähriger im Bereich einer Straßenbahnhaltestelle in der Nürnberger Straße, als dieser von mehreren Personen angesprochen wurde. In der Folge schlugen und traten die Täter auf den 26-Jährigen ein und entfernten sich mit Herannahen der Straßenbahn in verschiedene Richtungen vom Tatort. Die Polizei konnte in der Folge 4 Tatverdächtige im Alter zwischen (16 und 21 Jahren) ermitteln. (MW)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!