Polizei, Kriminalität

LPI-G: 2 Personen ins Krankenhaus

02.01.2018 - 16:36:24

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: 2 Personen ins Krankenhaus

Gera - Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen 4 Personen kam es am Samstag (30.12.2017, gegen 03:30 Uhr) im Bereich des Bahnhofvorplatzes. Zwei 27-jährige Männer wurden hierbei verletzt und mussten medizinisch versorgt werden. Die beiden 20- und 22-jährigen Täter konnten vor Ort gestellt werden und erhielten eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung. (MW)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!