Polizei, Kriminalität

LPI-G: 16-Jähriger mit 2,21 Promille auf dem Fahrrad

17.05.2018 - 14:42:02

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: 16-Jähriger mit 2,21 Promille auf ...

Gera - Im Rahmen eines anderen Polizeieinsatzes in der Zeulsdorfer Straße kam Polizeibeamten heute Nacht (17.05.2018), gegen 00:50 Uhr ein jugendlicher Radfahrer entgegen. Dieser flüchtete zunächst, kehrte jedoch kurz darauf, nunmehr ohne Fahrrad, zurück. Schnell war klar warum er flüchtete. Ein Atemalkoholtest zeigte einen beträchtlichen Wert von 2,21 Promille an. Der 16-Jährige Radfahrer muss nun mit einem Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen. Er wurde im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen in die Obhut seiner Erziehungsberechtigten gebracht. (KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!