Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Zu viel getrunken

29.06.2020 - 16:01:27

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Zu viel getrunken

Erfurt - Zu viel intus hatte ein 25-jähriger Radfahrer in der Nacht von Freitag zu Samstag. Polizeibeamte kontrollierten den betrunkenen Mann auf dem Anger. Bei dem durchgeführten Atemalkoholtest erreichte er einen Wert von fast 2,2 Promille. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4637494 Landespolizeiinspektion Erfurt

@ presseportal.de