Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Zeugen gesucht

14.01.2020 - 16:51:29

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Zeugen gesucht

Sömmerda - Zeugen zu einem Verkehrsunfall sucht die Polizei in Sömmerda. Am 09.01.2020 (Donnerstag) befuhr gegen 18.25 Uhr ein weißer Toyota Van die B4 in Höhe Andislebener Kreuz in Richtung Erfurt. Nach einem Überholvorgang von vier Lkw scherte der Toyota-Fahrer auf die rechte Fahrspur ein. Der während des Überholvorgangs hinter ihm befindliche weiße Audi (vermutlich A6) scherte ebenfalls nach rechts ein und drängte dabei den Toyota-Fahrer nach rechts ab, so dass dieser auf die Bankette geriet und mehrere Leitpfosten überfuhr. Vom Audi ist lediglich das Kennzeichenfragment GTH - ?? bekannt. Hinweise zu dem Unfall nimmt die Polizeiinspektion Sömmerda (03634/336-0) unter Angabe der Vorgangsnummer 7447 entgegen. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4491849 Landespolizeiinspektion Erfurt

@ presseportal.de