Polizei, Kriminalität

LPI-EF: VW-Fahrer mit über 1,1 Promille kontrolliert

17.05.2018 - 14:22:01

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: VW-Fahrer mit über 1,1 Promille ...

Sömmerda - Gestern Morgen, gegen 09:40 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizei Sömmerda in der Erfurter Straße einen 41-jährigen VW-Fahrer, weil dieser den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt hatte. Während der Kontrolle konnten die Polizisten bei dem Mann deutlich Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein Atemalkoholtest brachte ein Ergebnis von über 1,1 Promille. Mit dem Mann wurde eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein sichergestellt und Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet. (JN)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!