Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Vier Kilogramm Drogen bei 29-Jährigen aufgefunden

10.10.2018 - 14:12:12

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Vier Kilogramm Drogen bei ...

Erfurt - Durch Beamte der Bundespolizei wurde Dienstagabend ein 29-jähriger Mann aus dem Wartburgkreis in einer Regionalbahn von Halle nach Eisenach am Erfurter Hauptbahnhof kontrolliert. In seinem Rucksack stießen die Beamten auf mehrere verschweißte Plastiktüten, in denen sich fast vier Kilogramm Haschisch und Marihuana befanden. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Durch die Kripo Erfurt wurden die weiterführenden Ermittlungen eingeleitet und die Wohnung des 29-Jährigen durchsucht. Dabei konnte weiteres Betäubungsmittel und Bargeld sichergestellt werden. Der Mann wird noch heute dem Haftrichter vorgeführt. (JN)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de