Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Verpfiffen

11.06.2019 - 17:56:54

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Verpfiffen

Erfurt - Aufgrund eines Hinweises observierten Polizeibeamte am 7. und 8. Juni einen 49-Jährigen. Der Mann stand im Verdacht mit Drogen zu handeln. Nachdem sich herausstellte, dass ein 40-Jähriger bei ihm Rauschgift erworben hatte, wurde die Wohnung des Älteren durchsucht. Knapp 130g unterschiedlichster Betäubungsmittel wurden aufgefunden und sichergestellt. Außerdem fanden die Beamten fast 1000 EUR Falschgeld. Da der Mann noch eine Bewährungsstrafe verbüßte, wurde er festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt. Der 49-Jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. (JS)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de