Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Trotz Alkohol auf E-Scootern

04.09.2019 - 16:52:38

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Trotz Alkohol auf E-Scootern

Erfurt - Der Geburtstag einer 18-Jährigen endete am Dienstag auf der Polizeidienststelle. Sie war abends mit einem E-Scooter auf der Schlösserstraße unterwegs, als sie von Polizisten angehalten und kontrolliert wurde. Nachdem sie in das Alkoholmessgerät gepustet hatte, zeigte der gemessene Wert über 1,1 Promille an. Sie musste den E-Scooter stehen lassen und zur Blutentnahme mitkommen. Wenige Stunden später erwischte es einen 27-jährigen E-Scooter-Fahrer auf der Nordhäuser Straße. Er hatte auch Alkohol getrunken und laut Alkoholmessgerät über 1,1 Promille. Er musste ebenfalls eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Beide Fahrer erhielten von der Polizei eine Anzeige. (CD)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de