Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Sorgen des Nachbarn führten zur Festnahme

13.01.2019 - 16:41:22

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Sorgen des Nachbarn führten zur ...

Erfurt - Am 13.01.2019 kam es im Erfurter Stadtteil Johannesplatz zu einem Polizeieinsatz, da ein Anwohner sich Sorgen um seinen Nachbarn machte. Das Fenster der betreffenden Wohnung stand mehrere Tage offen und außerdem brannte permanent das Licht. Die eingesetzten Beamten des Inspektionsdienstes Nord konnten den 35-jährigen Bewohner glücklicherweise wohlbehalten antreffen. Da jedoch ein Haftbefehl vorlag, wurde der Mann festgenommen. (TG)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Inspektionsdienst Nord Telefon: 0361 7840 0 E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de