Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Schlägerei auf dem Anger

01.09.2019 - 13:36:39

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Schlägerei auf dem Anger

Erfurt - Samstagmorgen gegen 04:00 Uhr kam es auf dem Anger in Erfurt zu einer Schlägerei zwischen 5 Personen. Eine Gruppe von 3 Männern im Alter von 21 bis 23 Jahren unterschiedlicher Nationalitäten befand sich in einer Diskothek auf dem Anger und wurde aufgrund ungebührlichen Verhaltens des Hauses verwiesen. Die aufgebrachten jungen Männer trafen dann auf dem Anger auf einen 29 jährigen Mann und dessen Begleiterin und begannen einen Streit. Grundlos schlugen die jungen Männer schließlich auf den 29-Jährigen ein und verletzten ihn. Er musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Die Begleiterin kam bei der Auseinanderstzung zu Fall und verletzte sich leicht. Alle drei Täter flüchteten zunächst, konnten aber durch die eingesetzten Polizisten gestellt werden. Gegen die Männer wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.(TL)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Inspektionsdienst Nord Telefon: 0361 7840 0 E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de