Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Rentner von Straßenbahn erfasst

09.01.2020 - 18:46:23

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Rentner von Straßenbahn erfasst

Erfurt - Ein Rentner wurde heute Nachmittag, gegen 14:30 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in der Mainzer Straße schwer verletzt. Als die Straßenbahn in die Haltestelle einfuhr und sich ersten Erkenntnissen zufolge bereits im Bremsvorgang befand, betrat der Rentner den Gleisbereich und wurde von der Straßenbahn erfasst. Der 80-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde in die Klinik gebracht. Die Ermittlungen dauern noch an. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4487968 Landespolizeiinspektion Erfurt

@ presseportal.de