Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Polizei fasst Randalierer - 12.000 Euro Sachschaden

17.05.2018 - 14:22:00

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Polizei fasst Randalierer - ...

Erfurt - In der vergangenen Nacht, zwischen 3:00 und 4:00 Uhr, zog ein Randalierer durch den Erfurter Norden und zerstörte die komplette Verglasung von drei Straßenbahnhaltestellen. Dabei verursachte er einen Schaden in Höhe von 12.000 Euro. Ein Zeuge konnte den Täter beobachten. Mit Hilfe der Personenbeschreibung fasste die Polizei einen 40-jährigen Erfurter in Tatortnähe. Er führte einen Teleskopschlagstock bei sich, mit dem er die Verglasungen zerstört hatte. Gegen den Mann wurden mehrere Verfahren eingeleitet. (JN)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!