Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Offene Kofferraumklappe führt zur Blutentnahme

06.10.2018 - 02:31:24

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Offene Kofferraumklappe führt ...

Erfurt - Am Freitag Nachmittag erregte im Erfurter Süden die geöffnete Kofferraumklappe eines fahrenden Pkw Suzuki die Aufmerksamkeit der Polizei. Hilfsbereit wollten die Beamten den Fahrer hierauf hinweisen und stellten im Rahmen des Gesprächs fest, dass er betäubungsmitteltypische Auffälligkeiten zeigte. Der daraufhin durchgeführte Drogentest ergab ein positives Ergebnis. Darüber hinaus war der Suzuki-Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

In der weiteren Folge wurde mit dem 37-Jährigen eine Blutentnahme durchgeführt und entsprechende Anzeigen nach dem Straßenverkehrsgesetz gefertigt. (AS)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Inspektionsdienst Süd Telefon: 0361 7443 0 E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de