Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Nach Verkehrsunfall mit Fahrrad geflüchtet - Zeugenaufruf

07.04.2018 - 16:26:23

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Nach Verkehrsunfall mit Fahrrad ...

Sömmerda - Weil er die Vorfahrt eines Pkw schnitt und dabei mit seiner Pedale den Pkw touchierte, kam der Radfahrer in der Folge zu Fall. Er verletzte sich hierbei nicht, beschädigte jedoch das Fahrzeug. Als die besorgte Fahrzeugführerin sich um den Fahrradfahrer kümmern wollte und diesen nach seinen Personalien fragte, gab dieser an schnell seinen Ausweis holen zu wollen und fuhr mit seinem Fahrrad davon. Die Polizei ermittelt nun wegen dem Unerlaubten Entfernen vom Unfallort und bittet Personen, welche den Vorfall am Freitag Nachmittag in der Frohndorfer Straße/Straße des Aufbaus beobachtet haben, sich bei der Polizei zu melden.

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Polizeiinspektion Sömmerda Telefon: 03634 336 0 E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!