Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Nach Anzeige Polizeifahrzeug demoliert

27.10.2017 - 13:06:50

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Nach Anzeige Polizeifahrzeug ...

Erfurt - Ein eher seltener Notruf ging am Nachmittag des 26.10.2017 bei der Thüringer Polizei ein. Ein Zeuge informierte, dass gerade ein Polizeifahrzeug, welches vor einer Erfurter Bank geparkt war, demoliert wird. Der Täter versuchte die Kennzeichen abzureißen. Die hinzueilenden Beamten stellten einen 38-jährigen Erfurter auf dem Dach des Polizeifahrzeuges fest. Der Täter war kein Unbekannter. Kurz zuvor war gegen ihn durch einen Sicherheitsmitarbeiter eine Anzeige wegen Körperverletzung erstattet worden. Vermutlich dadurch gefrustet, stieg der Täter über die Motorhaube des Polizeiautos auf das Dach. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von über 500,00 Euro. Bei dem Täter wurde ein Alkoholwert von fast 4 Promille gemessen. Er wurde durch die Beamten in Gewahrsam genommen.

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!