Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Mit Joint auf E-Scooter

04.12.2019 - 10:16:41

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Mit Joint auf E-Scooter

Erfurt - Eine Streifenbesatzung wurde in der vergangenen Nacht in Erfurt auf einen E-Scooter-Fahrer aufmerksam. Er war nicht nur ohne Kennzeichen unterwegs, sondern rauchte während seiner Fahrt auch noch genüsslich einen Joint. Als die Beamten ihn kontrollieren wollten, ergriff er die Flucht. Weit kam der Fahrer aber nicht. Ein weiterer Streifenwagen stellte den Flüchtigen. Der 27-Jährige wurde von den Polizisten zur Blutentnahme gebeten. Zudem erhielt er gleich mehrere Anzeigen. In der gleichen Nacht fiel Polizisten ein 37-Jähriger auf einem E-Scooter in der Erfurter Innenstadt aufgrund seiner unsicheren Fahrweise auf. Er brachte es am Alkoholmessgerät mühelos auf fast 1,5 Promille. Eine Blutentnahme, die Beschlagnahme des Führerscheins und eine Strafanzeige waren die Folge. Nicht einmal eine Stunde später ging den Beamten ein weiterer E-Scooter-Fahrer am Juri-Gagarin-Ring ins Netz. Der 45-Jährige pustete fast 0,8 Promille. Zwar erwartet den Mann keine Strafanzeige. Trotzdem hat er mit mindestens einem Monat Fahrverbot, zwei Punkten und 500 Euro Bußgeld zu rechnen. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4458023 Landespolizeiinspektion Erfurt

@ presseportal.de