Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Missglückter Überholvorgang unter Alkoholeinfluss

16.12.2017 - 22:16:24

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Missglückter Überholvorgang ...

Erfurt - Am Freitagabend, 15.12.2017 gegen 20:30 Uhr überholte ein 46-jähriger Erfurter in der Friedrich-Engels-Straße mit seinem Pkw Opel ein anderes Fahrzeug. Beim Wiedereinscheren touchierte er den Unfallgegner mit seinem VW Golf und verursachte Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Als es dann zur Unfallaufnahme durch die Polizei kommen sollte, ergriff der 46-Jährige die Flucht und fuhr davon. Dabei konnte er jedoch von der Polizei festgestellt und gestoppt werden. Im weiteren Verlauf stellte sich der Grund seiner Unfallflucht heraus: 2,15 Promille Atemalkohol und ein nicht zugelassener Pkw. Der Fahrer wird sich nun u. a. wegen Straßenverkehrsgefährdung verantworten müssen, sein Führerschein wurde sichergestellt.

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Inspektionsdienst Nord Telefon: 0361 7840 0 E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!