Polizei, Kriminalität

LPI-EF: In Kiosk eingebrochen

05.04.2018 - 12:21:30

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: In Kiosk eingebrochen

Erfurt - In der Nacht auf Mittwoch brachen Unbekannte in einen Kiosk in der Erfurter Altstadt ein. Die Diebe verschafften sich gewaltsam Zutritt, um anschließend mehrere Räume zu durchsuchen. Schlussendlich verschwanden die Täter mit einem dreistelligen Bargeldbetrag. Der verursachte Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Die Polizei Erfurt-Nord hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!