Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-EF: Hungriger Ladendieb - Erfurt, 04.09.2020

07.09.2020 - 01:22:26

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Hungriger Ladendieb - Erfurt, ...

Erfurt - Am sp?ten Freitagnachmittag hatten mehrere Mitarbeiter eines in der Erfurter Innenstadt ans?ssigen Sportgesch?ftes und Polizeivollzugsbeamte des Inspektionsdienstes Nord mit einem 18 J?hrigen lybischen Staatsangeh?rigen aller Hand zu tun. Der Mann bem?chtigte sich im Gesch?ft mehrerer Sportbekleidungsartikel, entfernte die Diebstahlssicherung und verstaute die Sachen in seinem mitgef?hrten Rucksack. Anschlie?end wollte er das Gesch?ft ohne Bezahlung verlassen, konnte aber durch aufmerksame Mitarbeiter gestellt und bis Eintreffen der Polizei in Schach gehalten werden. Hiermit war der Langfinger nicht ganz einverstanden, was er mit Schl?gen und Tritten in Richtung der Mitarbeiter zum Ausdruck brachte. Selbst bei Eintreffen der Beamten war der Dieb unkooperativ und attackierte die Beamten. In der Folge zerkn?llte der Mann sein Ausweisdokument, versuchte dieses zu essen und startete einen Fluchtversuch. Gegen den aggressiven Dieb wurden Ermittlungsverfahren wegen r?uberischen Ladendiebstahl, Sachbesch?digung und t?tlichen Angriff auf Vollstreckungsbeamte eingeleitet. Alle Beteiligten blieben zum Gl?ck unverletzt. Bei einem Mitarbeiter ging im Gerangel die Brille zu Bruch. (RH)

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Inspektionsdienst Nord Telefon: 0361 7840 0 E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4698937 Landespolizeiinspektion Erfurt

@ presseportal.de