Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Gleich 2 Wildunfälle innerhalb von 10 Minuten

02.02.2018 - 13:21:42

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Gleich 2 Wildunfälle innerhalb ...

Landkreis Sömmerda - Im Landkreis Sömmerda waren sich gestern Abend gleich zwei Wildunfälle innerhalb von 10 Minuten zu verzeichnen. Der erste Unfall ereignete sich gegen 19:40 Uhr auf der Landstraße zwischen Großrudestedt und Kranichborn. Ein 58-jähriger Opelfahrer kollidierte mit einem Reh, welches die Straße kreuzte. 10 Minuten später krachte es auf der Landstraße bei Witterda. Eine 33-jährige Skodafahrerin konnte ebenfalls einem kreuzenden Reh nicht mehr ausweichen und stieß mit diesem zusammen. Beide Tiere verendeten noch an der Unfallstelle. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 3500 Euro. (JN)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!