Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Gegen Baum gefahren

08.08.2019 - 16:36:30

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Gegen Baum gefahren

Erfurt - Ein Lkw-Fahrer fuhr gestern Morgen in der Gerhart-Hauptman-Straße gegen einen Baum. Der 51-Jährige war auf der Eichendorfstraße in Richtung Gerhart-Hauptmann-Straße unterwegs. Aufgrund von Fahrbahnnässe geriet der 51-Jährige mit seinem Fahrzeug ins Schlingern und rutschte gegen den Baum. Dabei wurde das Fahrerhaus stark beschädigt. Der entstandene Sachschaden an dem Lkw beläuft sich auf ca. 15.000 Euro. Der Lkw musste abgeschleppt werden. Da Flüssigkeit aus dem Fahrzeug austrat, wurde die Feuerwehr alarmiert. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. (JS)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de