Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-EF: Geburtstagsfeier endet in blutiger Auseinandersetzung

06.02.2021 - 18:42:40

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Geburtstagsfeier endet in ...

Erfurt - Am Freitagabend wurde ?ber die Rettungsleitstelle bekannt, dass eine Passantin in der Erfurter Innenstadt einen Mann mit einer Stichverletzung im Oberk?rperbereich festgestellt hatte. Bei dem Opfer handelt es sich um einen 44 j?hrigen t?rkisch-st?mmigen Mann. Durch eine Vielzahl von eingesetzten Kr?ften des Inspektionsdienstes Nord und die anschlie?enden polizeilichen Ermittlungen der Kriminalpolizeiinspektion Erfurt konnte ein 40 J?hriger Landsmann als dringend Tatverd?chtiger ausgemacht werden. Nach bisherigen Ermittlungen gerieten die beiden M?nner im Rahmen einer Geburtstagsfeier in Streit, woraufhin ein Messer zum Einsatz kam und der Gesch?digte verletzt wurde. Eine ?rztliche Untersuchung des Gesch?digten ergab, dass die zugef?gten Verletzungen zum Gl?ck nicht lebensbedrohlich sind. Das Ermittlungsverfahren wegen Gef?hrlicher K?rperverletzung wird im weiteren Verlauf durch die zust?ndige Kriminalpolizeiinspektion Erfurt bearbeitet. (RH)

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Inspektionsdienst Nord Telefon: 0361 7840 0 E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4831835 Landespolizeiinspektion Erfurt

@ presseportal.de