Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Fußballfans stören Public Viewing zum Halbfinale

12.07.2018 - 15:06:32

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Fußballfans stören Public ...

Erfurt - Gestern Abend fand das Halbfinale der Fußballweltmeisterschaft zwischen Kroatien und England statt. In der Innenstadt wurde das Spiel u.a. in einem Kinosaal live übertragen. Zahlreiche Erfurter nutzen die Möglichkeit, das Spiel so zu verfolgen. Allerdings konnten sie das Public Viewing nicht genießen. Eine Personengruppe von elf jungen Frauen und Männern im Alter von 16 bis 19 Jahren störte die Besucher, indem sie den Kinosaal beschmutzten und sich lautstark verhielten. Da die Gruppe bereits am Vortag negativ aufgefallen war, wurden sie durch das Personal des Kinos verwiesen. Dabei verhielten sie sich aggressiv, bepöbelten die Mitarbeiter und warfen einen Broschürenständer um. Dabei wurde eine Bodenfliese beschädigt. Die hinzugerufene Polizei stellte die Personalien der Gruppe fest und erstattete Anzeige. (JN)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de