Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Feuerwerksbatterie in Brand geraten

02.01.2020 - 17:06:23

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Feuerwerksbatterie in Brand geraten

Landkreis Sömmerda - Ein Rauchmelder schlug zum Neujahrsbeginn in einem Mehrfamilienhaus in Walschleben an. Glücklicherweise nahm ein Bewohner kurz nach 01:00 Uhr den Alarm wahr und rief die Feuerwehr. Im Treppenhaus hatte sich Qualm ausgebreitet, der aus dem Keller drang. Dort hatte sich eine abgestellte und bereits abgebrannte Feuerwerksbatterie vermutlich selbst entzündet. Dies führte zu starken Verrußungen im Treppenhaus, so dass ca. 500 Euro Sachschaden an den Wänden des Gebäudes entstand. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4482418 Landespolizeiinspektion Erfurt

@ presseportal.de