Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Essen auf Herd vergessen

13.09.2018 - 15:36:36

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Essen auf Herd vergessen

Sömmerda - Eine 57-jährige Frau hat am Mittwoch vergessen, den Herd in ihrer Wohnung in Sömmerda auszuschalten und verließ die Wohnung. Am Mittag schlug der Rauchmelder Alarm. Die Feuerwehr kam zum Einsatz und musste die Tür zur Wohnung aufbrechen. Auf dem Herd der Küche stand ein Topf mit angebranntem Essen, welches stark qualmte. Glücklicherweise wurde niemand verletzt und es entstand nur geringer Sachschaden.. (CD)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de