Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Erfolgloser Beutezug

03.10.2019 - 13:11:33

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Erfolgloser Beutezug

Erfurt -

In der Nacht vom 01. auf den 02. Oktober waren unbekannte Täter in der Erfurter Krämpfervorstadt auf der Jagd nach Beute. Auf dem Ringelberg wurde versucht, die Ladentür eines Friseursalons aufzubrechen. Die Tür hielt dem jedoch stand, so dass kein Diebesgut erlangt werden konnte. Allerdings entstand ein Sachschaden von ca. 500,-Euro. Ein im Nahbereich befindliches Mehrfamilienhaus weckte offensichtlich auch das Interesse der Täter, denn die Hauseingangstür wurde versucht aufzuhebeln. Auch dies misslang, so dass die Täter erfolglos weiter ziehen mussten. Auch hier entsand Sachschaden.

In der Halleschen Straße hatten Unbekannte leider mehr Erfolg. Man konnte sich Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus verschaffen und brach dort die Vorhängeschlösser von insgesamt fünf Kellerboxen auf. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde eine hochwertige Bohrmaschine entwendet, weiteres war aufgrund der noch zu erfolgenden Spurensicherung zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht bekannt. (MF)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Inspektionsdienst Süd Telefon: 0361 7443 0 E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de