Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Einbrecher in Friseursalon

10.09.2019 - 17:56:52

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Einbrecher in Friseursalon

Erfurt - Eine Passantin wurde am Montagmorgen Zeugin eines Einbruchs im Ortsteil Erfurt-Ilversgehofen. Sie sah gegen 06:30 Uhr einen Mann aus dem Fenster eines Friseursalons klettern und informierte daraufhin die Polizei. Trotz sofortiger Fahndung konnte der Mann nicht gestellt werden. Er hatte sich vor den Augen der Zeugin mit einem Fahrrad in Richtung Hans-Sailer-Straße auf und davon gemacht. Vermutlich hatte er nach Bargeld gesucht und hierbei sämtliche Schränke durchwühlt. In seine Hände fiel ein elektrischer Haarschneider im Wert von ca. 150 Euro. Der Mann war ca. 30 bis 40 Jahre alt, schlank, hatte Glatze und war dunkel bekleidet. Hinweise nimmt der Inspektionsdienst Erfurt-Nord, Tel. 0361/ 7840-0, unter der Vorgangsnummer 227539 entgegen. (CD)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de