Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Diebe auf frischer Tat gestellt

07.10.2018 - 03:01:28

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Diebe auf frischer Tat gestellt

Erfurt - Am Samstag informierte ein aufmerksamer Bürger die Erfurt Polizei über mehrere Personen, die sich in der Leipziger Straße unberechtigt Zutritt auf ein Gelände verschafft hatten. Es war zu befürchten, dass ein Diebstahl im Gange war oder kurz bevor stand. Das gesamte Gelände wurde durch eine hohe Anzahl Erfurter Polizisten in kürzester Zeit umstellt. Schnell war klar, dass die Personen einen Zaun beschädigten und so auf das Gelände gelangten. Die drei männlichen Diebe im Alter von 29 bis 44 Jahren konnten durch das schnelle und engagierte Eingreifen der Polizeibeamten gestellt und an der Flucht gehindert werden. Alle drei erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls und Sachbeschädigung. (CP)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Inspektionsdienst Nord Telefon: 0361 7840 0 E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de