Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Brandstifter in Kindergarten

08.10.2019 - 16:26:57

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Brandstifter in Kindergarten

Erfurt - Polizei und Feuerwehr wurden Montagnacht, gegen 21:30 Uhr, auf das Gelände des Helios-Klinikums gerufen. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie aus dem Kellerbereich des dort ansässigen Kindergartens Qualm drang. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte das Feuer schnell gelöscht und ein Übergreifen auf weitere Räume verhindert werden. Offenbar hatte ein Unbekannter sich gewaltsam Zutritt zum Keller verschafft und dort Unrat angezündet. Die Kriminalpolizei kam zur Spurensicherung zum Einsatz und hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. Der Schaden im Kindergarten wurde auf etwa 1.500 Euro geschätzt. Die Einrichtung konnte heute Morgen planmäßig wieder öffnen. (JN)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de