Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Bombendrohung am Erfurter Landgericht

11.01.2019 - 15:01:37

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Bombendrohung am Erfurter ...

Erfurt - Aufgrund einer Bombendrohung, die gestern Abend am Landgericht von Erfurt per E-Mail eingegangen war, kam die Polizei heute Morgen ab 07:30 Uhr zum Einsatz. Das Gebäude wurde durch die Polizei geräumt. Etwa 20 Personen verließen selbstständig das Objekt. Es kam zu einer kurzfristigen Sperrung einer Straße vor dem Gerichtsgebäude. Das Landgericht wurde mit zwei Sprengstoffsuchhunden abgesucht. Im Ergebnis der Absuche wurde nichts Verdächtiges aufgefunden, sodass eine Bedrohungslage ausgeschlossen werden konnte. Gegen 09:45 Uhr konnten die Bediensteten ihre Arbeit am Landgericht wieder aufnehmen. Unter Einbeziehung des Thüringer Landeskriminalamtes wird geprüft, inwiefern Zusammenhänge zu ähnlichen Sachverhalten im Bundesgebiet bestehen. (JN)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de