Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Betrunken gegen Baum

25.11.2019 - 17:16:24

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Betrunken gegen Baum

Erfurt - Alkohol war am Sonntag bei einem Verkehrsunfall in Erfurt-Bindersleben im Spiel, den ein 50-jähriger Audi-Fahrer verursachte. Der Autofahrer kam gegen 01:00 Uhr auf der Straße Neue Alacher Chaussee von der Fahrbahn ab, fuhr einen Leitpfosten um und prallte frontal gegen einen Baum. Der 50-Jährige blieb glücklicherweise unverletzt, wurde aber trotzdem vorsorglich in die Klinik gebracht. Der Autofahrer hatte Alkohol getrunken, er pustete fast 2 Promille. Insgesamt entstand ein Sachschaden von über 10.000 Euro. Für den Autofahrer hatte der Unfall eine Blutentnahme und Anzeige zur Folge. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4450005 Landespolizeiinspektion Erfurt

@ presseportal.de