Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Bei Auffahrunfall verletzt

18.11.2019 - 17:46:34

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Bei Auffahrunfall verletzt

Erfurt - Zu einem Auffahrunfall kam es am Samstagmittag auf der Stauffenbergallee, in Höhe vom Leipziger Platz. Eine 33-jährige Skoda-Fahrerin war auf einen Opel aufgefahren, der wie sein "Vordermann" verkehrsbedingt abbremsen musste. Sie fuhr auf den Opel auf, der durch den Aufprall auf einen VW Polo geschoben wurde. Die 33-Jährige wurde dabei verletzt. Durch den Unfall kam es zeitweilig zur Behinderung des Straßenbahnverkehrs, da sich die Autos im Gleisbett der Bahn befanden. (CD)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de