Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Autofahrerin leicht verletzt

20.11.2019 - 17:16:23

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Autofahrerin leicht verletzt

Erfurt - Zwei Autos prallten am Dienstagvormittag am Gothaer Platz zusammen. Einem 61-jährigen Opel-Fahrer wurde zum Verhängnis, dass die Ampel auf Rot geschalten hatte. Er fuhr auf die Kreuzung und stieß dort mit einem Citroen zusammen, mit dem die 33-jährige Fahrerin nach links abbiegen wollte. Durch den Aufprall wurde das Auto der Frau auf die Mittelinsel des Gothaer Platzes geschoben. Die 33-Jährige wurde leicht verletzt in die Klinik gebracht. An ihrem Auto entstand Totalschaden. Der Sachschaden am Opel wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4445416 Landespolizeiinspektion Erfurt

@ presseportal.de