Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Autofahrer missachtet Rotlicht und touchiert Fußgängerin

13.04.2018 - 17:31:41

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Autofahrer missachtet Rotlicht ...

Erfurt - Eine leicht verletzte Fußgängerin ist das Resultat einer missachteten roten Ampel in der Trommsdorffstraße in Erfurt am Freitagmorgen. Der 81-jährige Fahrer eines Pkw Skoda befuhr gegen 07:40 Uhr die Trommsdorffstraße und wollte nach rechts in Richtung Stauffenbergallee abbiegen. Hierbei übersah er jedoch die rote Ampel und bog unbeschwert ab. Zu diesem Zeitpunkt zeigte die Fußgängerampel jedoch ein grünes Signal und eine 42 Jahre alte Frau überquerte gerade die Straße. Der Pkw-Fahrer bemerkte sie zu spät und konnte nicht mehr ausweichen. Glücklicherweise wurde die Frau hierbei nur leicht verletzt, musste jedoch in die Helios Klinik Erfurt verbracht werden. Die Unachtsamkeit des Pkw-Fahrers zieht nun ein Strafverfahren wegen fahrlässige Körperverletzung im Straßenverkehr nach sich.(PH)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Inspektionsdienst Süd Telefon: 0361 7443 0 E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!