Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Ausgerastet

20.11.2019 - 17:11:20

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Ausgerastet

Erfurt - Gestern Abend betrat ein 27-Jähriger über den Personaleingang eine Pizzaria im Erfurter Norden. Der ungebetene Gast wurde aufgefordert die Räume zu verlassen und rastete daraufhin aus. Er bedrohte und beleidigte die Angestellten, trat gegen Türen und ein Fahrrad. Er verschwand und griff kurz darauf zwei junge Frauen an. Er verpasste einer Frau eine Kopfnuss und schlug ihre Freundin mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Sie stürzte daraufhin und ihre Freundin legte sich schützend über sie. Der Betrunkene trat auf die Frauen ein und traf beide mehrfach am Kopf. Er flüchtete und konnte kurz darauf gestellt und festgenommen werden. Er hatte knapp 1,6 Promille intus, Rauschgift und ein gestohlenes Portemonnaie dabei. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4445409 Landespolizeiinspektion Erfurt

@ presseportal.de