Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Auseinandersetzung ohne ermittelbaren Grund

31.03.2018 - 10:06:28

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Auseinandersetzung ohne ...

Erfurt - Am frühen Freitagabend trafen zwei Gruppen von jungen Männern vor der Erfurter Anger 1 aufeinander. Hier stritt und beleidigte man sich. Dies gipfelte darin, das eine Gruppe von 5 Personen auf einen los ging und diesen mit Fäusten mehrfach ins Gesicht schlug bis er zu Boden ging. Seine Freunde halfen ihm wieder auf und die Schläger liefen anschließend in Richtung Johannesstraße. Auf diesem Weg wurde ein Zeuge der Tat von einer Person aus der Tätergruppe mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen. (DW)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Inspektionsdienst Nord Telefon: 0361 7840 0 E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!