Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Angeblicher Geldgewinn am Telefon

01.09.2019 - 16:36:31

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Angeblicher Geldgewinn am Telefon

Sömmerda - Abermals versuchten Betrüger sich über das Telefon Geld zu ergaunern. Am Samstag teilte ein 66 jähriger Mann mit, dass ihm am Telefon knapp 50.000,- EUR als Gewinn versprochen wurden. Das Geld sollte ihm durch einen Notar bis an seine Haustür gebracht werden. Um den vermeintlichen Notar für seine Mühen entlohnen zu können, sollte ihm der Mann 700,- EUR in bar übergeben. Der angebliche Gewinner ging jedoch von einer Gaunerei aus und informierte die Polizei. Zu einer Geldübergabe kam es nicht. Nun ermittelt die Polizei Sömmerda wegen Betrug im Versuch. (FR)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Polizeiinspektion Sömmerda Telefon: 03634 336 0 E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de