Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Aggressive Passanten

09.01.2020 - 16:31:26

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Aggressive Passanten

Erfurt - Mit zwei aggressiven Fußgängern bekam es gestern ein 47-Jähriger in Erfurt zu tun. Der Mann war am frühen Nachmittag auf der Auenstraße mit seinem Auto unterwegs, als ein Passant auf der Straße lief und ein Vorbeifahren nicht möglich war. Der Autofahrer hupte und parkte ein paar Meter weiter seinen Pkw. Der Unbekannte kam zu dem Auto und versuchte durch die offene Scheibe auf den 47-Jährigen einzuschlagen. Sein Kompagnon, eine Frau, kam ihm zu Hilfe und schlug mit einem Stock die Frontscheibe des Fahrzeugs ein. Erst als der Autofahrer drohte die Polizei zu rufen, ließen die Beiden von ihm ab und flüchteten unerkannt in Richtung Treppenstraße. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4487792 Landespolizeiinspektion Erfurt

@ presseportal.de